Pflänzchenaktion 2024

A-3 Pflänzchenaktion 2024

 

  1. Ziel der A-3 Pflänzchenaktion 2024

Unser Ziel ist, Menschen auf der ganzen Welt die Wunder der Natur, der Schöpfung, näher zu bringen und zu zeigen, dass jeder Mensch dieser Welt das Recht auf Gesundheit hat, denn die Pflanze produziert 245 Wirkstoffe im Garten oder auf dem Fensterbrett, auch für den Allerärmsten dieser Welt! Mehr Infos über den Anbau dieser Pflanze erhalten Sie in der Broschüre "Artemisia annua - die Nobelpreispflanze", Bestellnummer 202 . Sie können:

a.)     diese Broschüre bei <bestellung@anamed-edition.com> formlos bestellen zum Preis von 8 Euro plus Versandgebühr (für Deutschland in diesem Fall 2 Euro Versandgebühr, Versand mit beigelegter Rechnung). Unser ganzes Angebot ersehen Sie unter http://www.anamed-edition.com

b.)     diese Broschüre aber auch kostenlos herunterladen unter:
https://www.anamed-edition.com/de/neuigkeiten-anzeigen/artemisia-annua-anamed-die-nobelpreispflanze-unsere-aktualisierte-monographie-als-kostenloser-download.html

c.) unseren Film ansehen/zeigen: (Anbau und Ernte von Artemisia annua) in den Sprachen E/D/F unter  https://www.youtube.com/@anamedinternationalofficia7729

Die anamed edition wird den gesamten Umsatz (nicht nur den Gewinn) des Verkaufs dieser Pflanzen dem Verein anamed international e.V. für seine Projekte zur Verfügung stellen. Im Jahr 2023 bekam der Verein dadurch Zuschüsse von uns in Höhe von über 20 Tausend Euro. Und noch etwas: Wenn Ihnen die Pflanze bei irgendeinem Gesundheitsproblem geholfen hat, vergessen Sie nicht, unserem Verein eine Spende in Höhe des „Gesundheitsgewinns“ zukommen zu lassen. Das Spendenkonto und Informationen zu diesen Projekten finden Sie unter www.anamed.org

Das ist auch der Grund warum wir es verweigern, dass irgendjemand Anderes zum eigenen Gewinn A-3 Pflanzen oder, außerhalb von Winnenden, A-3 Produkte verkauft.

 

  1.  Zusendung der A-3 Pflanzen ab sofort per Post durch die anamed edition

Artemisia annua anamed Pflanzen, Bestellnummer 470; 5 Euro pro Pflanze, (Mindestbestellmenge 4 Stück), können formlos an die Mail: bestellung@anamed-edition.com bestellt werden, allerdings nur mit dem Versprechen, die Pflanze keinesfalls zu kommerziellen Zwecken zu verwenden. Bitte bestätigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.

Die Versandpauschale beträgt 5 Euro pro Sendung innerhalb Deutschlands. Wenn uns somit eine vollständige Bestellung vorliegt, wird auf Rechnung versandt (die Rechnung liegt dann bei oder folgt per Mail über das Rechnungsprogramm FastBill, ggf. auch im Spam nachschauen).

Diese einjährige Pflanze liefern wir ganzjährig außer bei Frost und Minusgraden. Bei einer Bestellung schon im Frühjahr bitten wir Sie um Mitteilung, ob die Pflanzen baldmöglichst oder erst ab April versandt werden sollen.  

Von Frühling bis August lohnt sich das Einsetzen in den Garten für eine Ernte im Spätjahr; ab September wird es meist für Demonstrationszwecke im Unterricht bzw. von Liebhabern für die Fensterbank, zur Luftverbesserung, als alternativer Weihnachtsbaum usw. bestellt. 

Wer sie schon ab Januar / Februar bestellt, sollte sie noch im Haus in Töpfen pflanzen bis zum Aussetzen im Frühling. Kommt im Frühling ganz überraschend eine frostige Nacht, kann man einen umgekehrten Eimer über die Pflanze stellen. Unter Frühling meinen wir hier die Zeit ab Ende April, je nach Wetterlage auch früher oder später.

  1. Möglichkeit des Direkt Abholens in Winnenden von Ende April bis Anfang Juni

Für Interessenten, die in der Nähe wohnen: Die Verteilung der Pflänzchen vor Ort in Winnenden organisiert in diesem Fall der Verein anamed international e.V. in Form einer "Mitlaufen-Lassen-Aktion" gegen Barspenden. Die Direktabholung geschieht vom 20. April bis 1. Juni, jeweils NUR SAMSTAGS und NUR von 11 bis 12 Uhr, am Fenster (zur Straße hin) des Vereinshauses in 71364 Winnenden, Paulinenstr. 23. Die erwartete Spende pro Pflanze beträgt 5 Euro. Abgabe solange der Vorrat reicht. Eine Pflanzanleitung liegt aus zu 8 Euro.

Bitte keinesfalls im Hinterhof oder auf dem Fahrradstreifen parken. Parkmöglichkeiten hat es stadtauswärts an der Kelter, Stadthalle oder Bildungszentrum. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: z.B. S-Bahn von Stuttgart nach Winnenden, am Busbahnhof die Linien mit Halt an "Winnenden, Alte Kelter" nehmen, das ist 50 m gegenüber oder neben uns.